Unter dieser Leitfrage (und Titel) haben Prof. Michael Roth und Dr. Marcus Held elf Artikel von systematisch-theologischen Ethikern sowie acht Artikel von Ethikern anderer theologischer Disziplinen (wie z.B. Bibelwissenschaften, Kirchengeschichte oder interkultureller Theologie) vereint. Der Band hilft nicht nur die innere Diversität theologischer Ethiken wahrzunehmen, sondern auch zugleich die Spezifica der theologischen Ethik im Gegenüber zu anderen Disziplinen (wie z.B. philosophischer Ethik, Bioethik) klarer zu konturieren.

„Was ist theologische Ethik?“